Die Fischbilder

Eine gesamt Übersicht des Fischs: Der Dotter ist wegpräpariert worden. Man kann auf der linken unteren Seite den Kopfansatz erkennen. Im Schwanzbereich sind die Streifen der Muskelsegmente erkennbar. Dieser Fisch ist etwa 22h alt.
Eine anteriore Ausschnittsvergrößerung: Man kann angefärbte Zellen des dorsalen Neuralrohr erkennen. Dies bedeutet, daß die Zellen Rhodamin haben. Sie sind also Abkömmlinge der Zellen, in die injeziert wurde. Der Farbstoff ist jedoch etwas diffundiert.
Eine posteriore Ausschnittsvergrößerung: Die Muskelsegmente sind schön erkennbar.
Noch ein Ausschnitt: Der Antikörper gegen Rhodamin hat diese Zellen detektiert.

Die Zellen sollten eine Ursprungszelle haben. Man schaut bei 50% Epibolie, wie die Zellen laufen. Die Expression stimmte hier nicht mit dem Ergebnis überein. Es ist insgesamt eine sehr schwache Färbung und das Ergebnis ist prinzipiell nicht aussagekräftig, da nur ein Fisch erzeugt wurde.


Zurück